Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Besitzer erzählen

Ein herzliches Dankeschön, wir enpfehlen den Verein weiter.
Mehr
Ich war sofort in seine wundervollen Augen verliebt!
Mehr
Wir haben uns für eine 2. Hündin vom Verein entschieden!
Mehr
Wir können uns einen Tag ohne sie nicht vorstellen
Mehr
Sie hat unsere Herzen im Sturm erobert.
Mehr
Tausend Dank an alle Mitglieder, sie leisten wirklich Tolles
Mehr
Wir haben unsere perfekte Hündin gefunden!
Mehr
Die Tiere sind auch nach der Vermittlung nicht vergessen.
Mehr
Sie ist toll! Wir lieben unseren schwarzen Wildfang!
Mehr
Er ist der absolut liebste Hund, da geht einem das Herz auf!
Mehr
Ich hoffe, meine Freunde haben auch so viel Glück wie ich!
Mehr
Es lohnt sich, diesen Tieren ein schönes Zuhause zu geben!
Mehr
Ich kann den Verein wirklich sehr empfehlen!
Mehr
Wenn noch ein Hund ins Haus, dann nur über den Verein!
Mehr
Ich kann schon ganz viel und den Rest lern ich noch!
Mehr
Luke ist unser Sonnenschein und Therapeut auf vier Pfoten.
Mehr
Max ist ein Glücksgriff und ich kann den Verein empfehlen!
Mehr
Schön, die kleine Juna bei uns zu haben!
Mehr
Großen Dank an das Team für großartige Tierschutzarbeit!
Mehr
Danke, dass ihr euch so um die Hunde in Russland bemüht!
Mehr
Bin stolz auf den wunderschönen Russen!
Mehr
Ich habe eine Seele von Hund adoptiert!
Mehr
Es macht einfach nur Spaß mit ihr!
Mehr
Wir geben einem weiteren Hund vom Verein ein Zuhause!
Mehr
Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok