Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Anastasia

Die Vorfreude auf Tasia (Anastatsia) wurde absolut bestätigt.
Tasia war zunächst erschöpft (aber gesund, wie unser Tierarzt bestätigte) von der langen Reise aus Russland, hat dann aber am nächsten Tag bei uns alles unter die Lupe genommen und sich tierisch gefreut.
Die Beschreibung von ihr passte sehr gut! Nun nach fast 2 Wochen ist sie schon richtig angekommen und zeigt ihr Wesen jeden Tag mehr (absolut freundlich, ohne jegliche Aggression, familientauglich, dankbar, gelehrig, macht nichts kaputt….), kurz gesagt ein absoluter Traumhund, welchen wir nicht mehr missen möchten. Sie geht gerne mit uns (4-köpfige Familie) spazieren, tobt durch unseren großen Garten und lässt sich Grundkommandos beibringen (und das trotz sprachlicher Barrieren). Ins Auto einsteigen mag sie allerdings noch nicht so gerne, da es sie wahrscheinlich an die sehr lange Fahrt aus Russland erinnert. Aber gut Ding will Weile haben.

Wir möchten uns nochmal ausdrücklich beim Verein „Ein Herz für russische Tierschutzhunde“ e.V. bedanken, die alles hervorragend organisiert und uns jederzeit über alle Schritte informiert haben! Macht weiter so!

Alles erdenklich Gute wünschen Marlen, Lars, Milena, Levi und natürlich Tasia
Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok