Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Annabel

Meine Frau und ich waren auf der Suche nach einem Hund. Als wir auf den Tierschutzverein gestoßen sind, schauten wir uns mehrere Hunde an. Annabel (jetzt Kimba) fiel uns direkt in unsere Augen. Wir haben uns die Bilder angeschaut und wussten direkt: wenn die Beschreibung passt, dann soll es Annabel werden! Also haben wir die Beschreibung gelesen. Bei jedem Satz strahlten wir uns schon an, weil es so perfekt passte. Als wir dann auch noch gelesen hatten, das sie sich mit Katzen versteht (wir haben einen Kater Zuhause, mit dem es ja auch passen muss), wussten wir genau: SIE oder keine. Gesagt – getan.
Als wir hörten, das jemand zur Vorkontrolle kommt, wurden wir stets nervöser. Als wir hörten, dass alles passt und es also sicher steht, dass sie mit dem nächsten Transporter her kommt, fing unser Herz an höher zu schlagen.
Als wir mit dem GPS sehen konnten, wo der Transporter ist und das er immer näher kommt, wuchs auch immer mehr die Nervosität. Wir finden es super, das es eine WhatsApp Gruppe gibt, in der man sich vor, während und nach der Ankunft des Hundes unterhalten kann und Tipps bekommt. Man hat stetig Betreuung und das ist absolut prima! Man merkt, das dem Verein die Tiere wirklich was bedeuten und sie geben die Tiere nicht einfach so in andere Hände, sondern achten darauf, wer welches Tier bekommt. 👍🏻
Kimba hatte nach dem Transport viel Stress und war sehr ängstlich. Jedoch legte sich das sofort, als wir endlich zu Hause ankamen. Sie blühte auf. Kam auf uns zu.
Sie suchte Aufmerksamkeit, stöberte gleich durch die Wohnung und fing an, mit dem Schwanz glücklich zu wedeln. Sie hat sofort unser Herz berührt und hat einen großen Platz in unserem Herzen bekommen. Wir lieben sie und durch sie ist unsere Familie komplett!
Kimba war ein Geschenk des Himmels für uns.
Sie macht uns glücklich und wir sie.
Sie macht jeden Tag größere Fortschritte und es ist schön, diese Ereignisse zu teilen mit der WhatsApp Gruppe und mit unserer Vermittlerin.
Wir würden immer wieder ein Hund vom Tierschutz holen!
Jedes Tier hat eine Familie verdient.
Kimba hat ihre bei uns gefunden.
Es hätte uns nicht besser treffen können!
Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok