Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Bekky

Seit nun fast einem Jahr ist unsere Bekky (unsere Omi) bei uns. Nachdem sie schwer vermittelbar war.. sie war schon 10 Jahre, hatten wir uns für sie entschieden, da unser Darko ebenfalls schon 9 Jahre zählt und seine Lebensgefährtin leider verstorben ist. Bekky freundete sich schon am ersten Tag mit Ihrem Ruhekissen an und nach anfänglicher Scheu begann sie nach nur einem Monat schon mal auf die Terrasse zu gehen und zu schnuppern. Mittlerweile bewegt sie sich auch im Garten und oberen Waldstück hinter unserem Haus sehr sicher, was uns sehr freut. Mit unserem Schäferhund Darko versteht sie sich soweit gut…ausser wenn er ihr zuuu Nahe kommt.. bellt sie ihn schon mal schimpfend an. Zur Zeit hat sie einen Backenzahn entzündet.. den wir mit Tabletten behandeln und am 15.02.21 ihre Zähne behandelt werden. Wir hoffen, dass ihr die Narkose bekommt und sie anschliessend wieder etwas besser beissen kann. Alle Familienmitglieder haben Bekky ins Herz geschlossen und unseren Enkel von einem Jahr mag Bekky besonders. Sie ist ein sehr kinderlieber Hund und liebt es stundenlang gestreichelt zu werden.
Wir sind glücklich, ihr noch die Jahre, die ihr bleiben, ein liebevolles zu Hause geben zu können.
Liebe Grüsse
M. Paul
Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok