Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Cher

Nun ist unsere liebe Maus schon 6 Wochen bei uns und hat sich prächtig eingelebt.
Anfangs kannte sie ja keinen Straßenverkehr, geschweige denn Bus und Bahn. Mittlerweile geht sie mit uns durch die Innenstadt und steigt in jeden Bus, als wäre sie in der Großstadt geboren.
Natürlich gehen wir mit ihr fast nur in der Natur wandern, aber wenn man bei Besitzern ohne Auto lebt, gehört auch Bus und Bahn zum Alltag. Das alles hat sie sehr schnell gelernt. Laika hat einen wunderbaren Charakter, sie vertraut uns voll und ich denke die Liebe beruht auf Gegenseitigkeit. Selbst wenn sie in ihrem Bettchen oder auf dem Sofa liegt, wedelt sie mit dem Schwanz, immer wenn man an ihr vorbeigeht und sobald sie uns sieht. Sie ist der erste unserer Hunde, den man eher durch Lob und Knuddeln rückrufen kann, als durch Leckerlis. Fast jeder im Wald, mit dem wir ins Gespräch kommen, ist erstaunt darüber, wie gut und zuverläßlich sie schon ohne Leine mit uns mitläuft und wie sozial den anderen Hunden gegenüber verhält. Wir sind sehr glücklich mit ihr und nochmal ein dickes Dankeschön an die ganze Organisation. Vom Ablauf der Adoption bis hin zur Betreuung auch noch lange nach der Ankunft der Hunde war und ist es eine super Zusammenarbeit. Hund und Besitzer sind hier in guten Händen!
Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok