Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Kescha

Wir suchten schon eine ganze Weile nach einem Tierschutzhund. Doch dann sahen wir durch Zufall das Bild von Kescha. Sofort verliebt. Also recherchierten wir und riefen sofort beim Verein an. Sie waren total lieb und sehr bemüht, für die Tiere ein schönes Zuhause zu finden. Dann ging auch alles ganz schnell, die Vorkontrolle lief gut, der ganze Papierkram war erledigt, jetzt hieß es nur noch warten, bis der Transporter losfahren kann. Es war total aufregend, da man die Hunde vorher nicht persönlich kennen lernen kann.
Doch als er endlich da war, hätte es nicht besser passen können. Er war wie beschrieben und für seine 8 Monate ein total ruhiger Kerl und sehr neugierig. Man merkte, wie wohl er sich fühlt und wie dankbar er ist.
Jetzt, 2 Monate später, können wir uns ein Leben ohne ihn nicht mehr vorstellen. Er ist wie ein Familienmitglied.
Kescha lernt schnell und versteht sich sehr gut mit anderen Artgenossen. Wir
lieben ihn einfach und sind sehr dankbar, das der Transport und alles drumherum möglich gemacht werden konnte.
Wir fühlen uns bei eurem Verein jederzeit sehr gut beraten und super aufgehoben.
Vielen lieben Dank für diesen tollen Hund!
Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok