Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Knöpfchen

Hallo zusammen, mein Name ist Peppi (früher nannte man mich Knöpfchen).
ich bin jetzt schon eine ganze Weile bei meinen zwei Lieben.
Was soll ich sagen, es geht mir super gut.
Am Anfang war ich sehr ängstlich, hab alles und jeden angebellt und mich vor allem erschrocken. Mittlerweile geht es mir aber sehr gut, da ich weiß, dass meine zwei immer auf mich aufpassen.
ich habe auch eine Freundin gefunden, sie heißt Curly und ist ein kleiner schwarzer Pudel. Nur wenn es ums Futter geht, können wir uns streiten. Ich bin jeden Tag mindestens drei Mal draußen zum Laufen, da mein Frauchen sehr viel sportlich unterwegs ist und die letzte Runde abends laufen wir dann zu dritt.
In der Hundeschule gefällt es mir super, auch wenn ich danach ziemlich kaputt bin, da ich mich ja viel konzentrieren muss.
Ich bin überglücklich, hier zu sein und bei meinen zwei alt werden zu können. Aber bis dahin ist noch so viel Zeit und die werden wir genießen und Spaß haben.
Ich bedanke mich bei meiner Pflegefamilie und der Organisation, dass sie mir das ermöglicht haben.
Haltet die Ohren steif und macht es gut.
Liebe Grüße
Peppi und von meinen Eltern Sabrina und Frank
Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok