Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Kusja

Hallo ihr Lieben, nun ist unser Kusja schon eine ganze Weile hier bei uns zu Hause. Wir haben keinen Tag, keine Stunde bereut, einen Vierbeiner aus Moskau zu uns geholt zu haben. Kusja hat sich sehr sehr schnell bei uns zu Hause gefühlt. Er liebte es von Anfang an immer, in unsere Nähe zu sein. Mittlerweile schlingt er sein fressen nicht mehr, oft bleibt jetzt auch ein Rest auf seinem Teller zurück. Am Anfang hatte Kusja Angst in unseren Garten zu gehen, traute sich nur bis an die Terrassentüre, drehte sich um und ging zurück in die Wohnung. Mittlerweile geht er alleine raus in den Garten und kommt auf Rufen wieder rein. Kusja liebt lange Spaziergänge, läuft vom ersten Tag an wunderbar am Fahrrad. Kusja liebt auch Auto fahren. Er ist einfach wunderbar. Auch Kinder liebt unsere Fellnasen sehr. Mit anderen Hunden versteht er sich auch gut. Dominante Rüden zeigt er das er trotz seiner mittleren Größe, dass er vor ihnen keine Angst hat. Die Betreuung die wir immer noch haben, ist klasse. Wir lieben unseren kleinen Mann und hoffen, das er uns noch viele Jahre begleiten wird. Ein Danke an das ganze Team, das unseren Kusja bis zu uns begleitet hat. Der Fahrer des Transporters hat uns einen sauberen und gepflegten Hund in unsere Hände gegeben.
DANKE
AN ALLE
Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok