Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Mike

Hallo liebe Tierschützer von Ein Herz für russische TSV – Hunde!
Heute kam ein männliches Familienmitglied meines Frauchens um mich zu fotografieren; – da habe ich mich vor Schreck ganz klein und schmal gemacht und wollte mich verstecken. Die Menschen haben dann eine Weile gewartet und ich habe so halb und halb meine Scheu abgelegt … was dabei heraus kam, könnt ihr hier anschauen. Martin blieb dann ein wenig bei uns, damit ich mich langsam an – noch – fremde Menschen gewöhnen kann – hat eigentlich ganz gut geklappt, ich habe mich sogar mutig aufs Sofa platziert, gemeinsam mit meinem kleinen Bruder Yari ;
Na ja, erwartet nicht zu viel von mir …ich bin immer noch ein ziemliches Hasenherzchen, aber ehrlich – es gefällt mir hier schon ganz gut, ich bin nur noch ein bischen verwirrt , wie ich hier gelandet bin und: dass ich jetzt tatsächlich hier ein neues Zuhause bekommen habe! Ich werde Tag für Tag mutiger und weiß jetzt, daß ich meine „Geschäfte“ im Garten in den Büschen erledigen kann; wofür ich sehr gelobt und belohnt werde, jetzt gehe ich sogar gerne mit hinaus in den großen Garten und bin schon zwei Mal mitten über die Wiese mitgelaufen!!! Vorher traute ich mich nur an Mauern und Büschen entlang, am liebsten tief geduckt und immer in der Angst – irgend etwas Schlimmes könnte mir passieren. Aber, das wird jetzt Vergangenheit – Yari und ich – wir machen jetzt alles im Team und unsere Freundin Alisha schaut uns dabei zu und zeigt mir, wie sich ein souveräner Hund bewegt, die ist total gelassen! Das möchte ich auch einmal werden! Bis zum nächsten Foto-Termin, grüße ich euch aus meiner neuen Heimat,

Euer Joschua (früher Mike) …wenn unsere Frau uns ruft: “ Yari, Joschua!“ – dann machen wir uns sogleich auf den Weg zu ihr und meistens flitzt klein-Dascha aus Moskau dann auch mit uns mit; sie ist meine kleine russische Schwester und ziemlich vernarrt in mich, die kleine weiße Katze. Sie war beim Fototermin heute leider mit was anderem beschäftigt.
Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok