Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Samson

Nachdem wir uns von unserem letzten Hund verabschieden mussten, machten wir uns auf die Suche..
Auf einer Seite fanden wir ganz viele schöne Hunde mit traurigen Geschichten.
Darunter Samson, in den wir uns sofort verliebten. ❤❤
Es ist für uns eine neue Erfahrung, einen Hund aus dem Tierheim, sogar aus Russland, aufzunehmen.

WIR BEREUEN ES KEINE SEKUNDE!!!

Der Charakter wurde sehr genau beschrieben, so wie er tatsächlich ist.
Nachdem wir und unser Haus geprüft wurden, ging es dann ganz schnell.
Durch Whatsapp wurden wir und die anderen Neu-Hundehalter vor und während des Transportes immer aktuell informiert. Die Mitglieder des Vereins gaben sich immer grösste Mühe, alle Fragen zu beantworten und begleiteten uns wunderbar, sogar bis heute.
Wir können den Verein nur weiterempfehlen. Der Zustand von Samson war bei der Übergabe trotz der langen Reise sehr gut.
Er hat sich extrem schnell eingelebt und ist ein Kuschelbär, genau was wir gesucht haben….
Alle Formalitäten in Deutschland konnten Dank der vollständigen, übergebenen Papiere problemlos abgewickelt werden.

Alles in Allem: Wir haben über den Verein ein tolles neues Familienmitglied gefunden. Wir lieben ihn schon über alles..

VIELEN DANKE DAFÜR.

Wir sind überglücklich und er wohl auch 😃
Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok