Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Topik

Anfang 2020 bestand meine Hundegruppe noch aus 5 Hunden. Aber dann musste ich im Januar und Mai jeweils eine Fellnase gehen lassen.
Dazwischen wurde ich von einer Freundin angesprochen, ob ich ihr nicht helfen konnte für ihre Freundin einen neuen Hund aus dem Tierschutz zu finden. Sollte etwas größer, mit längerem Fell und so 2-3 Jahre alt sein.
Okay, hab im Internet geschaut, ihnen immer wieder Kandidaten geschickt und bin zufällig auf die Seite von „Ein Herz für russische Tierschutzhunde“ gestoßen.
U.a. habe ich dabei Topik gesehen und hatte plötzlich Herzchen in den Augen. Entsprach er doch genau meinem Beuteschema. Den Freunden war Topik aber zu klein, hatten sie sich dann doch in einen anderen Russen verliebt.
Oft dachte ich an Topik und seine wunderschönen braunen Augen. Etwas Zeit verging und er war immer noch nicht reserviert. Konnte das sein?
Dann habe ich mich schnell entschieden, mich um Topik beworben und es meldete sich auch ziemlich schnell jemand auf meine Anfrage. Laura hatte so viel Geduld mit mir, hatte ich doch so viele Fragen, war ungeduldig und sie war jederzeit für mich erreichbar. Dankeschön dafür.
Wegen Corona wurde der Transport ein paar mal verschoben aber am 12.7. durfte ich ihn endlich persönlich kennenlernen. Ein dickes Dankeschön auch an den Fahrer, der so liebevoll mit jedem der Hunde umgegangen ist. Topik war sehr vorsichtig und zurückhaltend aber das hat sich rasch gelegt. 
Fremde Hunde und Menschen hat Topik anfangs total ignoriert. Gab es doch so viel anderes, neues zu erkunden. Angekommen begann er dann diese zu verbellen aber wir arbeiten weiter dran. Um ihm seine Angst fremden Menschen gegenüber etwas zu nehmen, habe ich Mantrailing mit ihm begonnen. Mh, die ersten beiden Termine waren ziemlich ernüchternd. Schien es doch nichts für Topik zu sein. Der nächste Versuch – als hätte er nie etwas anderes gemacht. Der Knoten war geplatzt. Seither hat er mega Spaß dabei und ist mächtig stolz die verlorene Person gefunden zu haben. Fremden Menschen gegenüber ist er aber nach wie vor reserviert. Darf er aber auch sein. 
Mit dem Rest der Hundegruppe, den beiden Katzen und den Hühnern gab und gibt nach wie vor kein Problem. Ganz im Gegenteil. Unser gemeinsames morgendliches Ritual besteht darin, unseren Opa Bruno (ca 16 Jahre) und Topiks bestem Freund, früh wach zu streicheln. Topik leckt ihm übers Gesicht und ich übernehme den Rest. Es geht mir immer das Herz auf, wie liebevoll Topik zu Bruno ist. 
Seine Lieblingsbeschäftigung draußen ist nach den Mäusen zu schauen und seine 5-Minuten auszukosten. Aber egal womit er beschäftigt ist – ein Ruf oder Pfiff und Topik ist da. Sowas hatte ich in meiner ganzen Hundekarriere noch nicht. 
So, genug geschwärmt. Ein DNA Test hat dann ergeben, dass Topik DER ultimative russische Straßenköter, mit einem Hauch von Dt. Schäferhund, amerik. Cocker und Boxer ist. Einzig den Clown haben sie mir unterschlagen. 
Topik ist ein wunderbarer, lustiger, liebenswerter und genügsamer kleiner Kerl, den ich nicht mehr missen möchte.

Dankeschön liebe Laura.

Viele Grüße Ingrid
Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok