Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Asja

Mischling
3 Jahre
weiblich
Über Asja

Mischling, weiblich, ca. 3 Jahre (geboren ca. 2015), geimpft, gegen Flöhe behandelt, FELV-getestet, FIV-getestet, kastriert, gesund

Die Lebensgeschichte dieser wunderbaren Katze im Tierheim ist leider unbekannt. Höchstwahrscheinlich wurde sie hier nach dem Tod ihrer Besitzer abgegeben, denn: Asja ist sehr menschenbezogen und man merkte gleich, dass sie geliebt und verwöhnt wurde.

Diese ruhige Katze relaxt sich am liebsten auf dem Sofa, dehnt sich genüsslich und lässt sich sehr gern streicheln.

Die erste Zeit verhielt sie sich distanziert zu anderen Katzen und wollte mit keiner von ihnen eine enge Freundschaft, obwohl sie mit allen Katzen gut zurechtkam und niemals mit jemandem zoffte. Wurde sie angegriffen – räumte sie eher das Feld, als wenn sie streitete.

Dafür war sie immer offen und zugänglich für die Besucher des Tierheimes, baute mit jedem schnell Kontakt auf und war sanft und zärtlich.

Wie auch immer ihre Vorgeschichte war, es steht eins fest: mit Menschen kommt sie viel besser klar als mit Katzen und würde sich in ihrer neuen Familie nicht unglücklich ohne ihre Artgenossen fühlen.

Asja ist eine gemütliche Katze, die sich und ihre Ruhe zu schätzen weiß. Wenn andere Katzen im Schar jemandem entgegenlaufen, bleibt Asja auf ihrem Lieblingsplatz liegen: wozu die Hektik, wenn der Fremde auch irgendwann auch zu ihr kommt, um sie kennenzulernen und sie am Bauch zu streicheln? Zu manchen unbekannten Menschen ist Asja aber zuerst vorsichtig und schaut ihnen paar Minuten zu – danach dürfen auch sie die Königin streicheln 🙂

Asja wird mit Trockenfutter gefüttert und kennt das Katzenklo.

Diese ruhige, zärtliche Katze sucht liebevolle Menschen für gemütliches Leben und Zärtlichkeitenaustausch!

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok