Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Milord

Mischling
65 cm
4 Jahre
männlich
Über Milord
Mischling, männlich, ca. 4 Jahre alt (geboren ca. 2014), 65 cm im Widerrist, geimpft, gechipt, wird demnächst kastriert, gesund

Dieser tolle, umwerfende Rüde wurde aus einem Haushalt beschlagnahmt, in dem man Alkohol deutlich mehr liebte als seinen Hund.

Milord lebte in einer Familie mit Kindern und Katzen und musste mit ihnen zusammen viel Leid ertragen. Im Winter wurde er öfter vor die Tür gesetzt und musste „sich selbst ausführen“, weil er nicht tagelang dulden konnte und der Besitzer was Besseres zu tun hatte, als mit dem Hund durch die Gegend zu laufen. Milord saß dann stundenlang vor der Tür in der Kälte und heulte. Manchmal wurde der Hund „als Erziehungsmaßnahme“ im Wald am Baum angebunden und musste paar Tage hungern. Der Besitzer wollte aber den Hund weder verkaufen noch abgeben.

Einmal konnten die Tierschützer dem Mann im Wald lauern und sehen, wo er den Hund angebunden hatte.

So wurde Milord endlich von seinem jahrelangen „Gefängnis“ befreit und kam auf eine Pflegestelle.

Seine Pflegeeltern sind vom Hund begeistert und glauben gar nicht, dass so eine liebe Seele so viel leiden musste.

Milord kommt mit der ganzen Welt zurecht – er liebt Kinder, Katzen, Hunde und Menschen.

Er baut leicht Kontakt auf, ist immer gut gelaunt, fröhlich und sanft.

Sehr gern spielt er mit Spielzeugen, geht gern spazieren, fährt ruhig im Auto, ist stubenrein und sehr, sehr dankbar für alles, was man für ihn macht.

In seinem Leben hat er so wenig Liebe gesehen, dass er jedes Zeichen Aufmerksamkeit zu schätzen weiß.

Milord ist sehr halterbezogen, fügsam und gelehrig und wird zu einem unbezahlbaren Schatz für eine Familie, die einen unproblematischen, zärtlichen, lieben, aktiven und anhänglichen Hund sucht.

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok