Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Ahat

Mischling
67 cm
2,5 Jahre
männlich
Über Ahat
Mischling, ca. 2,5 Jahre alt (geboren ca. 2016), 67 cm im Widerrist, 38 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, gesund
Dieser große, liebe und robuste Schönling zieht alle Blicke auf sich – allein schon wegen seiner Größe, die beeindruckend ist. Lässt man sich dadurch nicht einschüchtern, versteht man erst recht, was für ein toller Hund Ahat ist.  
Der lebensfröhliche und kontaktfreudige Rüde vergöttert Menschen und fasst blitzschnell Vertrauen fremden Menschen gegenüber. Er benimmt sich manchmal wie ein Baby, schmust zärtlich wie eine Katze, scheint jedes Wort von den Augen abzulesen und liebt Zärtlichkeiten und Streicheleinheiten. 
Auch für Kinder wäre Ahat ein liebevoller und geduldiger Freund – die Kinder sollten wegen seiner Größe und kräftiger Statur aber schon etwas älter sein.
Mit Hunden versteht sich Ahat gut und wird von ihnen respektiert. Wenn er aber „angemacht“ wird, weiß er sich zu verteidigen, deshalb sollte er in einen Haushalt mit verträglichen Hunden und ohne dominante Rüden vermittelt werden. 
Sehr bewegungsfreudig und agil, liebt Ahat ausgiebige Spaziergänge, badet gern, rennt herum und spielt. 
Er ist unkompliziert im Umgang, braucht aber feste Regeln und einen sicheren Anführer, an dem er sich orientieren kann.  
Ahat wird momentan liebevoll in einer Pflegestelle in 22927 Großhansdorf betreut.
Hier kann er nach Absprache besucht werden – er freut sich auf eine Kennenlernrunde!
Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok