Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Bublik

Mischling
55 cm
8 Jahre
männlich
Über Bublik

Mischling, männlich, ca. 8 Jahre alt (geboren 2011), 55 cm im Widerrist, 25 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, gesund

Bublik ist ein besonderer Hund. Welches Leid er in seinem Leben ertragen musste, mag man sich gar nicht vorstellen. Doch jetzt ist es alles in Vergangenheit.

Jetzt ist Bublik ein ruhiger, fügsamer Hund, der artig an der Leine läuft und gern mit Menschen kommuniziert, die er kennt: er begrüßt einen freudig, stellt seinen Bauch zum Kraulen vor, flirtet gern. Auch wenn er menschliche Aufmerksamkeit wie Luft zum Atmen braucht, wird er nicht um sie betteln, sondern geduldig warten, bis er gerufen wird oder bis man ihn merkt.

Bublik lässt sich problemlos medizinisch behandeln, hört sehr gut und ist sehr sanft und zärtlich.

Fremden gegenüber ist er etwas ängstlich, auch wenn es immer besser wird, da er jetzt mit vielen Unbekannten kontaktieren muss.

Bublik schläft gern im Sessel oder auf dem Sofa und vergöttert Katzen! Katzen kann man nicht genug haben! Je mehr, desto besser! In der Pflegestelle, in der er momentan wohnt, sind die Katzen seine besten Freunde. Sie schlafen eng umschlungen und machen alles zusammen. Es schließt natürlich nicht aus, dass Bublik auch Freunde unter Hunden hat – er kommt einfach mit allen blendend klar!

Die Lebensgeschichte von Bublik ist aber alles andere als freudig.

Er ist vor vielen Jahren ins Tierheim gekommen, verbrachte hier sein halbes Leben und teilte sein Gehege mit mehreren Rüden, mit denen er sehr befreundet war. Was an jenem Tag passierte, lässt es sich nicht mehr nachverfolgen.

Eine der Tierheimmitarbeiterinnen erzählt: „An diesem Tag wurden Bublik mit seinen Freunden in den Hof zum Gassi gehen rausgelassen – wie viele Jahre davor auch. Wer den Streit initiiert hat und warum, haben wir nicht gesehen – nur den Schluß dieser schrecklichen Auseinandersetzung. Mitten im Hof lag in einer Blutlache unser Bublik, sein ganzer Körper war eine einzige Wunde! Schon in 20 Minuten lag er auf dem OP-Tisch. Die Behandlung war lang und sehr schmerzhaft. Bublik weinte, versuchte sich zu verstecken… es vergingen mehrere Monate, als er außer Lebensgefahr war“.

Die Geschichte hat aber auch einen Vorteil: in der Zeit, die Bublik in der Klinik verbrachte und Hilfe durch menschliche Hände bekommen hatte, hat er auch gelernt, den Menschen zu vertrauen.

Jetzt ist Bublik komplett gesund, er hat ein neues wunderschönes Fellkleid bekommen, lebt in der Pflegestelle und ist sozialisiert.

Wir suchen für ihn eine liebevolle Person oder Familie, die ihm seine Liebe schenkt – und ein Zuhause!                 

 

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok