Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Charlotte

Mischling
63 cm
9 Jahre
weiblich
Über Charlotte
Mischling, weiblich, ca. 9 Jahre alt (geboren ca. 2010), 63 cm im Widerrist, 30 kg schwer, geimpft, gechipt, gesund

Charlotte wurde ins Tierheim von den Hundefängern mit einem gebrochenen Bein gebracht.
Die Hündin sah sehr gepflegt aus, hatte Halsband (leider ohne Adresse) an, lief hilfesuchend auf die Menschen zu und war glücklich, dass sie gefunden und mitgenommen wurde. Der Besitzer konnte trotz langer Suche nicht festgestellt werden.
Das Bein wurde operiert; zwei Metallplatten wurden eingesetzt, die nicht mehr entfernt werden müssen. Der hintere Fuß ist etwas kürzer, aber es hindert Charlotte keinesfalls dran, zu rennen und zu springen wie jeder andere Hund.
Charlotte ist ein Meer voller Liebe und Zärtlichkeit zum Menschen. Sie liebt alle ohne Ausnahmen und ist unwahrscheinlich lieb auch zu den unbekannten Menschen. Wenn Sie sitzen, kommt sie auf Sie zu und legt ihren Kopf ihnen aufs Schoß; sie schmust und knuddelt, schaut liebevoll in die Augen, drückt sich liebevoll heran, sodass man sich bedingungslos geliebt fühlt.
Für die Kinder wäre sie eine liebevolle, geduldige und zuverlässige Freundin; im Tierheim wird sie von zwei Kindern der Mitarbeiter regelmäßig besucht. Auf diese Kinder wartet sie sehnsüchtig und rennt ihnen freudig entgegen, wenn sie sie sieht. Bei der Vermittlung sollten die Kinder in der Familie wegen der Größe der Hündin aber schon etwas größer sein.
Charlotte ist sehr kontaktfreudig, charmant und äußerst menschenorientiert. Ihr auffallend hübsches Schnäuzchen mit niedlichen Falten wecken den Wunsch, sie unendlich zu knuddeln – was sie mit großer Freude non stop machen würde!
Charlotte gehört zu den Hunden, die einem nicht mehr aus dem Kopf gehen.
Sie läuft sicher an der Leine, fährt Auto zwar ohne Begeisterung, jedoch ruhig.
Beim Tierarzt benimmt sie sich artig und lässt alles über sich ergehen.
Mit Hunden kommt Charlotte gut zurecht. Sie lebt in einem Tierheim mit mehreren könnte sehr gern mit Rüden oder jungen Hunden vermittelt werden. Mit großen dominanten Hündinnen könnte sie zickig werden.
Die Betreuerin von Charlotte ist von der Hündin begeistert: „Das ist eine fabelhafte, tolle Hündin! Auffallend schön, unbeschreiblich zärtlich, sehr vernünftig und äußerst lieb. Charlotte ist außerdem selbstbewußt und benimmt sich selbstsicher in verschiedenen Situationen und Plätzen, nichts macht ihr Angst. Was mir Sorgen macht ist, sie hatte erst kürzlich ein Zuhause, ist voll sozialisiert, braucht wie Luft Menschennähe und wird es im Tierheim sehr, sehr schwer haben – auch mit ihrem kurzen Fell“.
Bitte helfen Sie Charlotte, den harten Winter zu überleben und wieder ihr Glück zu finden!
Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok