Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Dana

Mischling
45 cm
2 Jahre
weiblich
Über Dana

Verträglich / katzenfreundlich / kinderlieb / nicht ängstlich / aktiv / völlig sozialisiert

Mischling, weiblich, ca. 1,5 – 2 Jahre (geboren ca. 2017), 45 cm im Widerrist, 18 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, gesund

Höchstwahrscheinlich fließt in Dana´s Adern das Blut einer der Jagdrassen, deshalb ist sie eine auffallend schöne, anmutige Hündin mit unbeschreiblicher Grazie und einem wunderschönen Fellkleid.

Dana wurde in einem Waldgebiet in der Nähe von Moskau in einem Rudel streunender Hunde gefunden. Wahrscheinlich waren es nur paar Tage, die sie hier im Wald verbrachte, denn sie sah sehr gepflegt aus und trug sogar ein Halsband – leider ohne Nummer, und trotz langer Suche konnte man ihren Besitzer nicht auffindig machen.

Jetzt lebt Dana in einer Pflegestelle mit paar Hunden und Katzen.

Als erstes wurde sie sterilisiert, dabei stellte der Tierarzt fest, dass Dana bereits mehrmals Welpen getragen haben müsste.

Von Anfang an kannte sie sich in der Wohnung aus und benahm sich absolut erzogen und unproblematisch.

Dana ist sehr menschenbezogen, kann aber allein zu Hause bleiben und ist natürlich absolut stubenrein.

Die Zuneigung der Menschen ist sehr wichtig für sie.

„Normal schläft sie in ihrem Hundebettchen, doch abends, wenn die ganze Familie da ist, versucht sie, aufs Sofa zu kommen, um näher zu uns zu sein und gekrault zu werden, – erzählt ihr Pflegefrauchen. – Dana versteht sich wunderbar mit allen unseren Tieren – Hunden, Katzen und auch unseren Kindern. Sie liebt grundsätzlich alle und jeden, auch unbekannten Menschen gegenüber hat sie keinerlei Ängste“.

Beim Essen ist Dana nicht zickig und isst alles, was ihr angeboten wird.

Aufgrund der Jagdrassen, die in ihr stecken, ist Dana ziemlich bewegungsfreudig und braucht für das seelische Gleichgewicht Bewegung in Form von ausgiebigen langen Spaziergängen oder sportlichen Aktivitäten.

Sie fährt ruhig und sehr gern im Auto und braucht, wenn sie in ihrer neuen Familie ankommt, keine Sozialisierung mehr.

Diese Hündin ist geduldig, gehörig, klug und sehr lieb.

Es wird schwer, eine treuere Freundin als sie zu finden!       

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok