Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Dolly

Mischling
56 cm
9 Jahre
weiblich
Über Dolly

Mischling, weiblich, ca. 9 Jahre alt (geboren ca. 2010), 56 cm im Widerrist, 32 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, gesund

„Dolly ist toll! Oh Dolly!! Entzückend! Ideal! Ein Traum!“ – die Mitarbeiterinnen des Tierheimes unterbrechen einander, um ihre Begeisterung über Dolly auszudrücken.

„Sie kam zu uns ins Tierheim nach einem schrecklichen Unfall, – erzählt die Tierheimleiterin. – Vor sechs Jahren, nachts, wurde ein Wohnhaus in Brand gesetzt. Das geliebte Frauchen von Dolly hat damals mit vielen anderen Menschen das Leben verloren – Dolly hat aber überlebt und wurde zu uns ins Tierheim gebracht. Die Hündin hat sehr schwer den Verlust verarbeitet, wollte niemanden sehen, wollte nichts essen … sie lag nur teilnahmslos da und reagierte kaum auf die Reize der Außenwelt. Jeden Tag waren wir bei ihr, haben mit ihr gesprochen, sie gestreichelt, immer wieder was Leckeres gebracht – und langsam taute sie auf“.

Dolly zeigte sich als super verträglich, kam unter hunderten Hunden schnell an. Sie ließ sich nie unterbuttern, machte aber auch nie andere an und konnte mit jedem Hund des Tierheimes zum Gassi ausgeführt werden, da sie immer friedlich und freundlich zu allen war.

Mit Katzen kommt Dolly super zurecht.

Menschen gegenüber – bekannt oder unbekannt – ist sie gleich vertraut und offen. Kinder werden von ihr sehr gemocht und wären in ihrer neuen Familie herzlichst willkommen!

Als kürzlich eine Tierschützerin das Tierheim besuchte und Dolly kennenlernte, ist sie in Tränen ausgebrochen: „Als ich sie aus dem Gehege holte, war sie gleich so zärtlich. Drückte sich liebevoll an mich. Schaute mir immer wieder in die Augen und in ihren Augen sind Tränen, sie hat es so schwer im Tierheim. Die Augen scheinen zu schreien: „Bitte, hol mich hier raus!“. Die Zeit vergeht, man wird nicht jünger und in Russland hat sie als ältere Hündin keine Chancen, in einer Familie unterzukommen. Zum Schluß habe ich die Leine weggemacht, braucht sie nicht. Sie hing an mir wie angebunden, hoffte, dass ich sie nach Hause hole – und ich kann das nicht. Ich heule, heule, heule …“

Das Leben kann manchmal so unfair sein.

Aber zum Glück kann man das Schicksal ändern – und das Schicksal von Dolly liegt in Ihrer Hand!

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok