Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Honey

Mischling
53 cm
2 Jahre
weiblich
Über Honey

Mischling, weiblich, ca. 2 Jahre (geboren ca. Mai 2017), 53 cm im Widerrist, geimpft, gechipt, kastriert, gesund

Honey ist eine junge, aktive, kontaktfreudige und fröhliche Hündin, sehr menschenorientiert und daher gehorsam und leicht erziehbar.

Eine Hündin ohne Angst und Scheu, dafür mit grenzenloser Liebe zum Leben und zum Menschen, freut sie sich über jeden Moment, den sie in der Nähe eines Menschen verbringen darf, dabei spielt es keine Rolle, ob sie ihn kennt oder nicht.

Freundschaften werden im Nu geschlossen, Streicheleinheiten über alles geschätzt.

Honey kommuniziert sehr friedlich mit Kindern und ist immer bei aktiven Bewegungsspielen dabei.

Zum Spaziergang wird sie oft mit mehreren Hunden ausgeführt – auch hier genießt sie die Möglichkeit, sich bewegen zu können, im Gras zu wälzen, zu rennen und mit Hunden zu spielen, dabei verliert sie ihren Menschen nie aus den Augen und kommt immer wieder, um gestreichelt zu werden.

Wenn keine Hunde dabei sind, ist es ihr auch recht – Honey freut sich über die schöne Zeit mit ihrem Menschen und über die Aufmerksamkeit, die ihr allein gehört.

Sehr umgänglich und verträglich, würde sich Honey über weitere Hunde in ihrer neuen Familie freuen.

Sie genießt das Leben und freut sich über jeden neuen Tag – wenn sie ihr Leben mit ihrem Menschen verbringen darf, ist Honey wunschlos glücklich!

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok