Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Monty

Mischling
56 cm
2 Jahre
weiblich
Über Monty
Mischling, weiblich, ca. 2 Jahr alt (geboren ca. 2017), 56 cm im Widerrist, 23 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, gesund

Geduld, Lebensfreude und Freundlichkeit zeichnen diese wunderbare Hündin aus.

Monty ist eine äußerst kluge Hündin mit einem goldenen Charakter, der sie zu einer angenehmen Lebensgefährtin macht.

Bestens mit allen Hunden verträglich, passt sie sich harmonisch im Rudel an, ohne unterwürfig zu sein.

Sie läuft wunderbar an der Leine, bleibt allein zu Hause (könnte heulen, wenn sie allzu lang allein bleiben muss).

Monty würde sich auf dem Land wohl fühlen sowie auch in der Stadt – sie hat keinerlei Angst vor rasenden Autos oder lauten Geräuschen und besitzt eine sehr stabile Psyche.

Mit ihrem PS-Frauchen macht sie gelegentlich kurze Autofahrten durch die Stadt – längere Strecken musste sie jedenfalls noch nicht zurücklegen.

Zu Hause benimmt sie sich vorbildlich, bindet sich sehr an ihre Menschen, spielt gern mit ihnen, hört zu, schmust und genießt die Streicheleinheiten.

Wenn es die Gelegenheit gäbe, sich im Wasser auszutoben, wäre Monty wunschlos glücklich!

Unsere „schwarze Perle“ ist eine perfekte Hündin für eine Familie – gern mit Kindern und Hunden.

Sie wird sich schnell einleben – und bald werden Sie sich Ihr Leben ohne Monty nicht vorstellen können!

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok