Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Ryzhucha

Mischling
50 cm
9-10 Jahre
weiblich
Über Ryzhucha

Mischling, weiblich, ca. 9-10 Jahre alt (geboren 2009-2010), 50 cm im Widerrist, 25 kg schwer, sterilisiert, geimpft

Ausgeglichen und ruhig / im Maßen aktiv / umgänglich und zutraulich / sehr gehorsam / sanft und lieb / menschenorientiert / gut leinenführig

Ihren Namen (Ryzhucha bedeutet Rothaar) verdankt diese Hündin ihrem wunderschönen Fellkleid, das etwas rötlich schimmert.

Ryzhucha ist eine sanfte, ausgeglichene und ruhige Hündin mit einem stabilen Nervensystem. Nichts kann sie aus dem Gleichgewicht bringen; in jeder Situation bewahrt sie ihre innere Ruhe.

Trotz ihres Alters hat sie noch viel Power, mag Spaziergänge (dabei kann sie durchaus lange und ausgiebige Spaziergänge machen), tobt und rennt gern, wälzt sich im Gras oder im Schnee und benimmt sich manchmal wie eine junge Hündin.

Beim Gassigehen läuft perfekt an der Leine, ohne zu ziehen, wird aber meistens ohne Leine ausgeführt, da es ihr nie in den Sinn kommen würde, von ihrem Menschen wegzurennen. Auch wenn sie mit anderen Hunden spielt und gerufen wird, kommt sie sofort – zwei Mal muss man es ihr nicht wiederholen.

Sehr friedlich, kommt Ryzhucha blendend mit allen Hunden zurecht. In der Pflegestelle lebt sie mit mehreren Katzen zusammen und ist gut mit ihnen befreundet; fremde Katzen draußen könnte sie jagen.

Sehr gut versteht sich die gutmütige Hündin mit Kindern und ist sehr umgänglich, lieb und aufgeschlossen mit allen Menschen ohne Ausnahmen. Auch auf Fremde geht sie ganz offen zu, ohne jegliche Berührungsängste.

Beim Kennenlernen ließ sich Ryzhucha von uns gern knuddeln und streicheln, genoss den Umgang, hörte sehr gut und war sofort sehr zutraulich.

Einst war Ryzhucha Haushündin und lebte zusammen mit ihrem Bruder Ram bei einer älteren Dame, die an einer schweren Krankheit gestorben ist; an diesem Tag endete Ryzhucha´s glückliches Leben. Von den Nachbarn wurde sie mit ihrem Bruder ins Tierheim gebracht und jetzt wartet sie auf ihr Glück in einer Pflegestelle, die mit Begeisterung von der „wunderbaren Hündin“ spricht.

Schauen Sie diese tolle Hündin genauer an – vielleicht schenkt ihr das Schicksal noch einmal das Glück, das ihr genommen wurde?..

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok