Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Zorro

Mischling
35 cm
1 Jahr
männlich
Über Zorro

Mischling, männlich, ca. 1 Jahr (geboren ca. März 2018), 35 cm im Widerrist, 13 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, gesund

Zorro mit seiner Schwester Dora wurden von ihren Besitzern als kleine Welpen an der Tankstelle ausgesetzt – in der Hoffnung, dass jemand Mitleid mit ihnen hat und sie aufnimmt. Besitzer erklärte, dass seine Haushündin trächtig geworden ist, er aber nicht noch nicht Welpen aufziehen kann. Einige Welpen vom Wurf konnte er verkaufen, aber nicht alle und auf die Dauer wird es für ihn nicht tragbar.

Einige Tage lebten die Kleinen auf dem Areal der Tankstelle, rannten zwischen den Autos, schliefen unter den Autos und es war klar: es muss eine Lösung her, wenn man nicht möchte, dass die beiden eines Tages von einem Auto erfasst werden und qualvoll sterben.

Jetzt leben die beiden dank der schnellen Reaktion der Tierschützer in einer Pflegestelle – zwar in einem Gehege, aber mit unbegrenztem Freilauf auf dem Grundstück.

In diesem Geschwisterpaar hat Dora das Sagen; Zorro gibt öfters nach und beschützt seine Schwester.

Beide Geschwister sind absolut friedlich, sehr menschenorientiert, gehörig, schmusebedürftig und amüsant.

Am meisten brauchen sie Kontakt mit Menschen und möchten in allem gefallen. Ihre Augen sind immer auf den Menschen gerichtet: „Ich bin so gut, nicht wahr? Mache ich alles richtig? Hast du mich lieb?“   

Schwänzchen wedeln unaufhörlich, Auglein strahlen.

Zorro und Dora schmeißen sich auf den Rücken und lassen sich die Bäuchlein streicheln – über Zärtlichkeiten und Streicheleinheiten geht nichts!  

Beide Geschwister sind zugänglich, friedlich und bestens mit allen verträglich, ob Mensch oder Tier. Sie lieben Katzen, spielen liebend gern mit anderen Hunden.

Für diese zwei Sonnenstrahlchen suchen wir zuverlässige, liebevolle Hände!  

Video: https://www.youtube.com/watch?v=kRcCUHhoNtg

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok