Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Eclair

Mischling
57 cm
5 Jahre
männlich
Über Eclair

Mischling, männlich, ca. 5 Jahre (geboren ca. 2015), 57 cm im Widerrist, 23 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, gesund 

Eclair ist ein wunderbarer Hund mit weichem Fell und sonnigem Gemüt, süß wie das luftige französische Gebäck.  

Eclair´s Charakter ist freundlich und voller Emotionen und kindlicher Naivität. 

Momentan wird er in einer Pflegestelle in 61130 Nidderau liebevoll betreut, wo er nach Absprache jederzeit besucht werden kann.  

Eclair ist sehr clever, lernwillig und gehorsam.  

Die Leine kennt er sehr gut, könnte aber gelegentlich ziehen, wenn er mit anderen Hunden ausgeführt wird und mit ihnen toben möchte – was er auch natürlich darf: wird er zurückgerufen, kommt er sofort. Falls Sie allein mit ihm unterwegs sind, wird er seine ganze Aufmerksamkeit nur Ihnen widmen.  

Mit Menschen geht Eclair gleich freundlich und sanft um, wird aber höchstwahrscheinlich eine Frau als seine Ansprechpartnerin aussuchen. 

Er lässt sich bürsten und baden, auch zu Leckerlis oder gutem Essen sagt er nie „nein“, inhaliert es im Nu und schaut sie herzschmelzend an in der Hoffnung, Zugabe zu bekommen. „Essen“ und „reicht“ – diese zwei Wörter kennt er nicht zusammen, – außer Sie ersetzen es durch Streicheleinheiten, vor allem hinter dem Ohr.    

Eclair passt am besten in eine ruhige Familie, gern als Zweithund. Er wird das Leben seiner Familie sehr bereichern!  

Bitte sich nur bei ernsthaftem Interesse melden! 

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok