Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Elph

Mischling
57 cm
2 Jahre
männlich
Über Elph

Mischling, männlich, ca. 2 Jahre (geboren ca. 2018), 57 cm im Widerrist, 25 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, gesund

Elph lebte seit Welpenalter in einer Familie mit drei kleinen Kindern, für die er als „Spaß“ gekauft wurde. Als die Kinder das „Spiel“ satt hatten, wurde es einfach entsorgt: die Besitzer haben Elph zur Nachbarin gebracht, die öfters Gassirunden aus Mitleid mit ihm machte, und hinterließen ihn dort.

Jetzt lebt er in einer Pflegestelle im Zentrum einer Großstadt und fühlt sich dort pudelwohl – leider kann er dort nicht lange bleiben, deshalb suchen wir für ihn schnellstmöglich ein schones Zuhause für immer.

Elph ist ein wunderschöner und lebenslustiger junger Rüde, gutartig und spielfreudig.

Trotz seiner unglaublichen Menschenfreundlichkeit sind noch die Spuren des „früheren Lebens“ bei Elph sichtbar: Jugendliche gehören nicht zu seinen Wunschpartnern, da er Angst vor ihnen hat.  

„Das ist seine einzige „Macke“, der Arme hat wohl von den Kindern der Familie einiges erleben müssen, – schüttelt den Kopf das Pflegefrauchen – Sonst hat er vor niemandem Angst. War von Anfang an sehr verträglich mit allen meinen Hunden und auch Katzen gegenüber ist er sehr freundlich, wedelt mit der Rute, wenn er sie sieht. Das ist ein wunderbarer gutmütiger Hund, der einfach alle liebt“.

Elph benimmt sich sehr souverän draußen, läuft sehr gut an der Leine, ohne zu ziehen, fährt gut im Auto, kennt Grundkommandos und liebt lange, ausgiebige Spaziergänge.

Geben Sie ihm ein schönes Zuhause und ein Plätzchen in Ihrem Herzen – und Sie bekommen einen lieben und treuen Freund für das ganze Leben!

https://www.youtube.com/watch?v=bf_YRt-H3A4
https://www.youtube.com/watch?v=JZJjo3gKLKg
https://www.youtube.com/watch?v=m4bPP6ykCSw

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok