Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Gala

Mischling
53 cm
9 Jahre
weiblich
Über Gala

 Mischling, weiblich, ca. 8 Jahre (geboren ca. 2011), 53 cm im Widerrist, 24 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, gesund

Gala ist eine bezaubernde und liebe Hundedame mit weichem Fell, klugen Augen und traurigem Schicksal.

Fast alle Jahre ihres Lebens verbrachte diese Seele im Tierheim, wo sie ums Überleben kämpfen musste; die Tage, an denen sie Freunde hatte oder satt war, kann man an Fingern zählen.

In Deutschland wurde sie von einer Frau ausgesucht, die das Wort „Tierschutz“ falsch verstanden hat und meinte, der älteren Hündin „eine Chance“ gegeben zu haben, indem sie den Verein auf den Kosten sitzen ließ und die Hündin eiskalt abschob, als sie nach der Ankunft nicht so wie erwartet funktionierte.

Zum Glück konnten wir für Gala schnell eine liebevolle PS finden, damit sie keine Schäden davonträgt. In ihrer PS fühlte sich Gala gleich am ersten Tag wohl und wird von ihrem Pflegeherrchen als eine sehr anständige, friedliche und verträgliche Hündin beschrieben. Sie lässt sich sehr gern am Bauch streicheln, macht gern gemütliche und ruhige Spaziergänge mit ihrem Menschen, gern in einer kleinen Hunderunde, und mag keinen Lärm und Hektik.  

Sie verträgt sich gut mit Hunden und Katzen, geht mit allen lieb um und meidet Auseinandersetzungen.

Fremden gegenüber ist Gala anfangs vorsichtig und muss zuerst Vertrauen fassen. 

Gala wäre ein richtiger Glücksgriff für eine ruhige Familie oder Person, die in Ruhe und Gemütlichkeit leben möchte.

Gern können Sie Gala in ihrer PS besuchen und die nette Hundedame persönlich kennenlernen!   

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok