Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Hope

Mischling
30 cm
3 Monate
weiblich
Über Hope

Mischling, weiblich, ca. 3 Monate (geboren ca. März 2020), momentan 30 cm im Widerrist, 7 kg schwer, geimpft, gechipt, noch nicht kastriert, gesund

Hope ist ein wunderhübsches flauschiges Hundekind mit klugen traurigen Augen und etwas schüchternem Charakter, die später zu einer wunderschönen Hündin wird.

Zusammen mit ihrer Schwester wurde sie am Ufer eines Flusses entdeckt – wahrscheinlich hat man versucht, den Wurf auf diese Weise zu „beiseitigen“, aber die Mädchen haben es geschafft, sich zu retten. Die Kleinen waren in einem schlimmen Zustand und wurden als erstes in die Klinik gebracht. Für die Schwester von Hope kam die Hilfe zu spät, einen Tag später ist sie gestorben. Bei Hope kam noch auch Zeckenbisskrankheit dazu und die Ärzte gaben ihr nur eine Chance von 100 – aber diese Chance habt sie genutzt und gewonnen!

Jetzt lebt Hope in einer Pflegestelle mit vielen Hunden und Katzen und findet gemeinsame Sprache mit jedem aus dieser flauschigen Gesellschaft. Auch verbringt sie gern Zeit mit Kindern, beteiligt sich aktiv an ihren Spielen und hat sehr viel Spaß daran, sich von ihnen streicheln und kraulen zu lassen.  

„Hope mag es nicht, im Mittelpunkt zu stehen, – sagt das Pflegefrauchen. – Sie ist ein nettes, bescheidenes Hundemädchen, sehr gehorsam und lernwillig. Sie liebt Wärme, liegt gern auf dem Sofa, in Decke eingewickelt, und spielt mit ihren Plüschspielzeugen – wahrscheinlich ist die Angst vor Hunger und vor allem Kälte noch sehr groß in ihr. Aver es ist alles überwindbar. Sie braucht eine Familie, wo sie Vertrauen fassen kann und nie wieder wie Müll „beseitigt“ wird. Hope ist und wird eine tolle Familienhündin, nicht schlechter als reinrassige Hunde. Sie glänzt durch ihre unzähligen positiven Eigenschaften und wird für ihre Liebsten ein Schatz sein!“     

https://www.youtube.com/watch?v=ZgI6NmPuIM8

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok