Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Lira

Mischling
41 cm
5 Monate
weiblich
Über Lira

Mischling, weiblich, ca. 5 Monate (geboren November 2019), 41 cm im Widerrist, 8 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, gesund

Lira ist ein liebes und verspieltes Hundekind, zart und gutmütig.  Sie ist sehr kontaktfreudig, spielt liebend gern mit Hunden verschidenen Alters sowie auch mit Katzen, mit denen sie zusammen in der Pflegestelle wohnt, und hat viele Freunde unter Hausbewohnern.

In unbekannter Umgebung und unsicheren Situationen bleibt Lira selbstbewußt und hat keinerlei Angst – weder vor Menschenmenge noch vor vorbeirasenden Autos.

Auf unbekannte Menschen kommt sie selbst zu und mag es sehr, wenn man sie knuddelt und auf den Schoß nimmt – mehr braucht Lira nichts, um glücklich zu sein.

Momentan lernt sie es, artig an der Leine zu laufen und das Hunde-ABC, das sie später mit ihrer Familie gern festigen würde.

Lira wurde von einer Hündin geboren, die am lebendigen Leibe begraben wurde und in letzter Minute gerettet werden konnte. Ihre Welpen hat sie im Grab zur Welt gebracht. Zum Glück sind haben alle Hundebabys keine Schäden davongetragen, sind gesund und sozialisiert und warten nun auf ihre Besitzer.     

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok