Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Mischa

Mischling
65 cm
2,5 Jahre
männlich
Über Mischa

Mischling, männlich, ca. 2,5 Jahre (geboren ca. 2017), 65 cm im Widerrist, 32 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, gesund

Auch dieser stolze Besitzer eines prächtigen flauschigen Fellmantels in schwarz-weiß hat in seinem Leben das Wesen namens „Mensch“ kennenlernen und den Verrat erfahren dürfen.

Er war ein glücklicher Familiehund, bis seiner Familie die Wohnung gekündigt wurde. In der neuen Wohnung waren zwar Haustiere nicht erlaubt, doch das hinderte die Familie keineswegs: schnell waren die Sachen gepackt und Mischa wurde einfach auf der Straße ausgesetzt. „Wer stark ist, der überlebt. Und wer schwach ist, hat es nicht verdient, zu leben!“ – sagte weis das Frauchen und gab Gas. Der treue Hund sah ihr nur traurig hinterher.

Seitdem hauste Mischa im Hof seines früheren Zuhauses und bekam von den Nachbarn was zu essen, doch das Straßenleben ist hart und es war klar, dass irgendwann etwas Schlimmes passieren wird. Eines Tages wurden Hundefänger auf Mischa aufmerksam und er kam in ein der schrecklichesten Tierheime, die je es gegeben hatte. Dort lebt er in unvorstellbaren Verhältnissen und leidet jeden Tag.

Mischa ist ein toller Hund, intelligent und sehr ausgeglichen. Er reagiert besonnen in jeder Situation, hat keine Phobien, vergöttert Menschen und liebt Kinder sehr, mit denen er liebend gern spielt und Spaß hat.

Mit Hunden sowie Katzen versteht sich Mischa blendend und kann sehr gern in einen Haushalt mit Tieren vermittelt werden.

Er fährt ruhig im Auto, läuft perfekt an der Leine und macht jeden Hundebesitzer stolz und glücklich!

Geben Sie ihm ein warmes Plätzchen in Ihrem Haus und in Ihrem Herzen – und Sie werden sehen, wie dankbar und treu ein Hund sein kann. Sie können nämlich nicht verraten.     

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok