Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Vesna

Hasky-Mischling
50 cm
2,5 Jahre
weiblich
Über Vesna

Hasky-Mischling, weiblich, ca. 2,5 Jahre (geboren ca. 2017-2018), 50 cm im Widerrist, 25 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, gesund

Unsere liebe Vesna (Deutsch: Frühling) ist von unglaublicher Schönheit. Sie trägt ein flauschihes weiches Mäntelchen mit silberner Bräune und weiße Stiefelchen an den Pfötchen und scheint aus Spaß und Freude zu bestehen.  

Ihre Liebe zu den Menschen ist grenzenlos. Wenn sie einen Menschen sieht, leuchten ihre Augen vor Freude, auf dem Schnäuzchen sieht man ein breites Lächeln und Pfötchen beginnen einen Freudestanz zu machen. Obwohl dieses Sonnenstrahlchen etwas zu viel auf den Rippen hat, ist es so lebhaft und immer in Bewegung, dass nur der Anblick dieser Hündin einem Lächeln ins Gesicht zaubert.  

Vesna hat einen wunderbaren, goldenen Charakter. Sie vertraut dem Menschen zu 1000% und ist seit dem ersten Moment eurer Bekanntschaft Ihr bester Freund, der Sie liebevoll begrüßt, mit dem Schwanz wedelt, sich knuddeln lässt und ihren Bauch zum Kraulen vorstellt.

Unglaublich, aber wahr: dieser Hundeschatz lebte nach dem Tod der Besitzerin auf der Straße und freute sich über alle Maße, als Tierschützer, die über das Schicksal der Hündin informiert wurden, sie abholten. Sie sprang selbst ins Auto, legte sich gleich hin und benahm sich auch von Anfang an sehr erzogen und lieb in der Pflegestelle.

Mit allen Hunden beider Geschlechter kommt Vesna prächtig aus, noch mehr liebt sie Kinder und ist sehr zuverlässig im Umgang mit ihnen.

Ihre zukünftigen Besitzer werden sich glücklich schätzen können, dass dieses bezaubernde und liebevolle Wunder in Hundeform sie durchs Leben begleiten darf!  

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok