Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Boss

Mischling
40 cm
5 Monate
männlich
Über Boss

Mischling, männlich, ca. 5 Monate (geboren ca. Mitte Juli 2020), 40 cm im Widerrist, 8 kg schwer, geimpft, gechipt, noch nicht kastriert   

„Boss und seine Schwester Linda haben wir eines Morgens vor dem Zaun unseres Hauses entdeckt, – erinnert sich das Pflegefrauchen. – Entweder wurden sie hier „entsorgt“ oder sie wurden ausgesetzt und kamen selbst auf uns zu, um Hilfe zu suchen. Auf jedenfall haben sie keine schlechten Erfahrungen auf der Straße gesammelt und sind absolut offen, zutraulich, halterbezogen und sozialisiert“.

Mit Menschen, bekannt oder unbekannt, versteht sich Boss auf Anhieb und liebt Kinder sehr. Als erster rennt er auf Besuch zu, um gestreichelt und geknuddelt zu werden, außerdem weiß er: wenn man richtig flirtet, bekommt man oft was Leckeres 🙂   

Boss kennt die Leine und ist auch schon stubenrein. Er bellt kaum, besitzt eine stabile Psyche und liebt seine Spielzeuge sehr: draußen spielt er begeistert mit allem, was es so finden lässt, von Tannenzapfen bis Stöckchen.

In einer unbekannten Umgebung und mit unbekannten Menschen benimmt sich Boss selbstsicher und schließt schnell Freundschaften. Er schätzt die Aufmerksamkeit, vertraut jedem Menschen gleich und lässt sich am besten mit leckeren Stückchen erziehen – was die Erziehung um vieles vereinfacht.

Boss kommt mit Hunden wunderbar zurecht und hat bereits sehr positive Erfahrung mit Katzen sowie Kaninchen.

Er kennt viele Grundkommandos (z.B.: „Zu mir“, „Sitz“, „Hol“ ect.) und führt sie – für Leckerlis – gern aus.

Für diesen hübschen lieben Kerl suchen wir die besten Besitzer, die ihm genung Liebe, Zeit und Aufmerksamkeit geben können.

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok