Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Bella

Mischling
56 cm
1,5 Jahre
weiblich
Über Bella

Mischling, weiblich, ca. 1,5 Jahre (geboren ca. 2019), 56 cm im Widerrist, 25 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, gesund

Könnte die wunderschöne Bella mit ihren außergewöhlichen Augen nicht auffallen?

„Natürlich fällt sie auf! Menschen kommen auf der Straße ständig zu mir, um sie sich genauer anzuschauen und fragen, woher ich sie habe und wie sie so ist, – erzählt das Pflegefrauchen. – Was soll ich sagen? Sie ist SUPER! Bella ist eine liebe Hündin, total anpassungfähig und sehr menschenlieb, sie versteht sich blendend mit Männern, Frauen und Kindern, mag Hunde und Katzen, kennt Kommandos, das Auto und den Fahrstuhl, läuft artig an der Leine, hat keinen Jagdtrieb und benimmt sich vorbildlich zu Hause. Sie freut sich, wenn man Zeit für sie hat, ist aber nie aufdringlich. Sie ist auch die erste, die mich an der Tür empfängt, wenn ich von der Arbeit nach Hause komme. Sie spürt auch meine Laune und benimmt sich dementsprechend“.

Wenn Bella allein zu Hause bleiben muss, werden für sie Spielzeuge dagelassen oder Zwieback. Auch lässt sie sich gern pflegen und ausbürsten.

Gefunden wurde dieser wunderbare Schatz auf dem Parkplatz eines Supermarktes. Bella lief in Panik herum und rannte hoffnungsvoll zu jedem großen schwarzen Auto; wir vermuten, dass sie auf dem Parkplatz ausgesetzt und seinem Schicksal überlassen wurde.

Bella wird nur in gute Hände nach einer positiven Vorkontrolle abgegeben!  

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok