Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Shila

Mischling
49 cm
2 Jahre
weiblich
Über Shila

Mischling, weiblich, ca. 2 Jahre (geboren ca. 2018), 49 cm im Widerrist, 16 kg schwer, geimpft, gechipt, geimpft, kastriert

Shila mit ihren drei Welpchen wurde auf der Straße in der Nähe einer Imbißbude entdeckt.

Ihre Geschichte davor bleibt leider für immer ein Geheimnis.

Das Pflegefrauchen ist entzückt von ihrem Schützling mit wunderschönen, nahezu sprechenden Augen. Es war ungewiss, ob Shila früher ein zu Hause hatte und vielleicht in der Wohnung Probleme macht – doch vom ersten Tag an zeigte sie sich bestens sozialisiert, sehr lieb, verträglich, leicht zu lenken und völlig unproblematisch.

Sie war gleich stubenrein, man hörte sie nie bellen, sie zickte nicht beim Essen und freundete sich gleich mit den Katzen des Hauses an.

„Sie ist sehr sanft und scheint sogar Gedanken zu lesen, – schwärmt das Pflegefrauchen. – Sie wird nie aufdringlich, eher ruhig vom Charakter her und würde perfekt in eine Familie mit Kindern passen – oder auch zu älteren Menschen“.

Fremde schaut sich Shila die ersten zehn Minuten von der Seite an, dann lässt sie sich mit Freude streicheln.

Sie versteht sich gut mit anderen Hunden, braucht aber keinen Hund in ihrer künftigen Familie, um glücklich zu sein: ihr Herz wird immer ihrem Menschen gehören und nur für ihn allein schlagen.         

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok