Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Adel

Mischling
52 cm
1,5 Jahre
weiblich
Über Adel

Mischling, weiblich, ca. 1,5 Jahre (geboren ca. 2017), 52 cm im Widerrist, 22 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, gesund

„Stracciatella“ wird diese liebe Hündin wegen ihrem auffallend ungewöhnlichem Fellkleid genannt.

Jung, lieb, klug, bescheiden – ihre positiven Eigenschaften kann man endlos aufzählen.

Adel ist zärtlich, einfühlsam und soft, sie schätzt die Aufmerksamkeit und wartet ungeduldig auf sie.

Trotzdem gehört Adel nicht zu den Hunden, die auf jeden freudig zurennen und sich gleich öffnen. Manchen Menschen gegenüber ist sie etwas vorsichtig, auf manche reagiert sie sogar etwas ängstlich – aber nur, bis sie verstanden hat, dass Sie ihr nichts Böses wollen. Wenn sie das weiß, könnte man meinen, man sieht einen ganz anderen Hund vor sich: die Rute wackelt mit unwahrscheinlicher Geschwindigkeit und Adel freut sich über Sie einfach wahnsinnig. Sie stellt sich auf die Hinterpfoten und steckt ihr Schnäuzchen Ihnen in die Hände, damit Sie sie streicheln: „Schau nur, wie lieb ich bin! So unwahrscheinlich lieb, und so sanft und flauschig und nett und hör bloß nicht mit Streicheln auf!“

Mit anderen Hunden beider Geschlechter versteht sich Adel prächtig, doch das Wichtigste für sie ist und bleibt ihr Mensch.

Adel läuft gut an der Leine, ohne zu ziehen; wenn sie etwas Interessantes unterwegs entdeckt hat und unbedingt hin will, reicht es, ihren Namen zu rufen – und schon ist sie da!  

Adel kennt Grundkommandos und wie eine richtige Frau, kann sie – nach Laune – unterschiedlich sein: mal ein fröhliches, verspieltes Kind, mal eine ruhige, ausgeglichene Hundedame. Aber egal, wie ihre Laune ist – für Sie wird sie zu dem, was Sie in ihr sehen wollen!  

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok