Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Alia

Mischling
55 cm
4 Jahre
weiblich
Über Alia

Mischling, weiblich, ca. 4 Jahre (geboren ca. 2015), 55 cm im Widerrist, 25 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, gesund

Alia wurde von einer Tierschützerin im Rudel streunender Hunde entdeckt. Sie war sehr offen, zugänglich und trächtig, deshalb hat die junge Frau beschlossen, die Hundin erst mal zu sich zu nehmen und dann eine Pflegestelle für sie zu suchen.   

Alia fällt auf – sie hat ein schönes Fellkleid in mehreren Farben und ihr Pflegefrauchen schwört, dass die Hündin „ein Gesicht mit menschlichen Augen“ hat.  

Nun lebt Alia schon eine Weile in der Pflegestelle mit weiteren Hunden und einigen Katzen und ist auch mit dem 11-jährigen Kind der Familie sehr befreundet. Alia ist sehr verträglich, freundlich zu allen und schätzt das stressfreie Zusammenleben über alles.

Von ihrem Pflegefrauchen wird Alia als eine „perfekte Familienhündin und ein Riesengoldschatz“ beschrieben: in der Wohnung benimmt sie sich sehr artig, ist stubenrein, erfreut die Nachbarn nicht mit dem Bellen, zickt nicht beim Essen und schläft in ihrem Hundebettchen (könnte sich aber, wenn sie allein bleibt, auch auf dem Sofa ausbreiten – streitet es jedoch immer ab).

Alia fährt ruhig im Auto und läuft an der Leine, ohne zu ziehen, deshalb macht es Spaß, sich mit ihr draußen aufzuhalten.

Alia würde sich in jeder Familie wohlfühlen, Hauptsache es gibt dort viel Liebe, Auslauf und Streicheleinheiten!    

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok