Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Alma

Mischling
57 cm
3,5 Jahre
weiblich
Über Alma

Mischling, weiblich, ca. 3,5 Jahre (geboren ca. 2017), 57 cm im Widerrist, 26 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, gesund, Ohren und Schwanz sind abgeschnitten

Alma ist eine Schönheit mit dickem wunderschönem Milchfarbenfell.

„Unsere Alma ist Hund-Freude, Hund-Lächeln, Hund-Licht- und positive Laune, – erzählt begeistert die Betreuerin. – Sie ist eine mäßig aktive Hündin, eher ruhig und ausgeglichen in ihrem Wesen, aber auch ihr sind das Laufen, Rennen und Toben nicht fremd. Sie ist leinensicher, überhaupt nicht schreckhaft, da sie ihr ganzes Leben in einer Großstadt verbracht hatte, und benimmt sich ruhig im Auto. Sie steht absolut auf lange Spaziergänge, ist gern in der Gesellschaft und genießt die Aufmerksamkeit ihr gegenüber“.

Alma baut blitzschnell Kontakt zu fremden Menschen und wird schnell anhänglich.

Auch mit Hunden beider Geschlechter kommt sie gut klar und versteht sich gut mit Kindern.  

Diese Hündin lebte früher bei einer älteren Frau. Als die Frau an Krebs verstarb, holten die Tierschützer Alma ab, bevor sie ins Tierheim kommt – nun hofft sie auf ihr Glück: die beste Familie der Welt!  

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok