Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Bombay

Mischling
60 cm
4 Jahre
männlich
Über Bombay

Mischling, männlich, ca. 4 Jahre (geboren ca. 2017), 60 cm im Widerrist, 30 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, gesund

„Einen solchen Spitznamen hat sich der Typ bekommen, denn er ist sehr aufgeweckt und farbenfroh; dazu ist er stark und intensiv, wie der Geschmack des Gins. Oder vielleicht kommt der Spitzname daher, weil der Typ einfach eine „Bombe“ ist: freundlich, liebevoll und zärtlich und einfach unvergesslich!“ – sagt seine Betreuerin.

Bombay ist ein großer Hund, mit kräftigem Körperbau, muskulösen Pfoten und Brust. Trotz seines imposanten Erscheinungsbildes hat er ein weiches, ruhiges Wesen und ist etwas zurückhaltend in seinem Verhalten. Er beobachtet fremde Menschen und Hunde kleine Weile von der Seite, fasst aber schnell Vertrauen – bereits in paar Minuten nach der Bekanntschaft können Sie ihn streicheln, anleinen und mit ihm spazieren gehen.

„Nachdem Bombay im Tierheim angekommen war, ging er überraschend schnell an die Leine. Vielleicht kannte er das von seinem „früheren Leben“. Er geht gerne spazieren, liebt es, wenn er mit Leckereien verwöhnt wird und ist zu den Menschen, auch Fremden, sehr freundlich. Bei einem Spaziergang verhält er sich sehr ausgeglichen und besonnen – er lässt Sie nicht aus den Augen, und wenn es Ihnen danach ist, ihn zu streicheln, hier, bitte: dafür ist Bombay immer zu haben!“

Anderen Hunden gegenüber ist Bombay immer ruhig und lieb. Wenn Sie weitere Hunde zu Hause haben und sich für Bombay entscheiden, können Sie sicher sein, dass die Hunde schnell befreundet sind.

Bombay braucht Liebe, Ruhe, Gemütlichkeit und Frieden: das wird er auch Ihnen täglich schenken!

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok