Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Bruno

Mischling
49 cm
9 Monate
männlich
Über Bruno

Mischling, männlich, ca. 9 Monate (geboren Januar 2019), 49 cm im Widerrist, 18 kg schwer, geimpft, gechipt, noch nicht kastriert, gesund

Bruno ist der kleinste von all seinen Geschwistern und der gutmütigste von allen.

Von klein auf wurde er, da er sich nicht wehren konnte, von seinen Brüdern gemobbt. Sie haben ihn gebissen, er hat sie abgeschleckt.   

Bruno ist jeglicher Aggression absolut fern und geht mit allen, ob Mensch oder Tier, lieb und friedlich um. Er versteht sich mit allen Hunden und kommuniziert wunderbar mit Katzen.

Auch kleine Kinder werden von ihm sehr gemocht.

„Bruno ist ein liebes, sanftes und kontaktfreudiges Hundekind, – erzählt das verliebte Pflegefrauchen. – Er ist anhänglich und sehr dankbar. Öfters drückt er sich an meine Beine, weil er gestreichelt werden will oder meine Nähe sucht. Wenn ich ihn füttere oder kraule, schleckt er meine Hände. Der Kleine ist gern in der Gesellschaft und liebt Menschen, alle!“

Bruno hat es schon gelernt, artig an der Leine zu laufen, auch fährt er ruhig im Auto.

Natürlich muss das Hunde-ABC ihm noch beigebracht werden – sehr gern würde er mit seiner Familie eine Hundeschule besuchen oder auch zu Hause lernen.

Für Bruno gibt es nichts Wichtigeres, als seine Lieben glücklich zu machen!

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok