Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Bulat

Mischling
57 cm
5 Jahre
männlich
Über Bulat

Mischling, männlich, ca. 5 Jahre (geboren ca. 2014), 57 cm im Widerrist, geimpft, gechipt, kastriert, gesund

„Bulat wurde vor einem Monat von den Hundefängern ins Tierheim gebracht, – erzählt seine Betreuerin. – Er konnte nicht an der Leine laufen, hat es aber rasch gelernt. Auch sonst hat er sich als ein ruhiger Kerl gezeigt, mit ausgeglichenem Wesen und sehr angenehm im Umgang“.

Bulat kommt mit allen Hunden beider Geschlechter klar, könnte aber mit dominanten Rüden Machtkämpfe anfangen, deshalb sollte er zu friedlichen Rüden vermittelt werden. Momentan teilt er ein Gehege mit einer Hündin, die immer das Sagen haben möchte – doch Bulat lässt es zu und streitet nie mit ihr, auch wenn sein Abendessen weggenommen wird – lieber hungert er, als wenn er anfängt, Stress zu machen.

Menschen gegenüber ist Bulat sehr offen und freundlich.

Wir haben mit ihm eine große Gassirunde gemacht und reichlich Zärtlichkeiten ausgetauscht – doch die ganze Aufmerksamkeit von Bulat war den Hunden und dem Foto-Shooting gewidmet.

Er läuft sehr gut an der Leine, ohne zu ziehen, und hat beim Gassi gehen seinen eigenen Kopf, indem er zeigt, wohin es heute geht 🙂

Dieser ausdauernde, powervolle Rüde passt in jede Familie – die Kinder sollten idealerweise etwas älter aufgrund seiner Größe sein.

Mit Bulat bekommen Sie einen liebevollen und treuen Lebensgefährten!

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok