Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Danilo

Mischling
58 cm
4 Jahre
männlich
Über Danilo

Langhaar-Schäferund-Mischling, männlich, ca. 4 Jahre (geboren ca. 2017), 58 cm im Widerrist, 26 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert

Leinensicher / zutraulich und aufgeschlossen / kennt das Auto / verträglich / aktiv und lebhaft / lernbereit

Dieser wunderschöne, adequater Hund wurde ins Tierheim vor einem Jahr von den Hundefängern gebracht, die ihn auf der Straße entdeckt haben. Wir wissen deshalb leider nicht seine Geschichte. „Aber wir sind uns sicher: er hatte ein Zuhause, wo er sehr geliebt und gerschätzt wurde, – erzählt seine Betreuerin. – Er kam würdevoll und mit hoch erhobenem Haupt, kannte das Auto, konnte ab ovo perfekt an der Leine laufen, wußte, wofür die meisten Gegenstände da sind, war sehr zutraulich und zeigte 0 Angst Fremden gegenüber, ganz ungekehrt: er benahm sich so, wie wenn er sich absolut sicher war, dass man ihn toll finden wird – wie kann es anders sein?“

Danilo ist sehr menschenbezogen; höchstwahrscheinlich hat er sein ganzes Leben an der Seite seines Besitzers verbracht und kennt es nicht anders. Ohne Menschen geht es ihm schlecht.

Für sein Alter ist er noch erstaunlich aktiv, lebhaft und aufnahmebereit, möchte sich am Alltag seines Menschen beteiligen, immer Neues lernen und neue Freundschaften schließen.

Mit Hunden beider Geschlechter kommt er bestens zurecht.

Für unseren Schönling suchen wir aktive, liebevolle und konsequente Besitzer!

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok