Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Darcy

Mischling
53 cm
2 Jahre
weiblich
Über Darcy

Mischling, weiblich, ca. 2 Jahre (geboren ca. 2017), 53 cm im Widerrist, geimpft, gechipt, kastriert, gesund

Darcy kam vor ca. 1 Jahr ins Tierheim mit seinen Geschwisterchen und seitdem wartet sie hier auf ihr Glück.

Es ist eine wunderschöne, „lächelnde“ Hündin mit dichtem flauschigem Fell und niedlichen weißen Söckchen an den Pfötchen.

Sie reagiert etwas zurückhaltend – aber nicht ängstlich – auf fremde Personen, besitzt aber kein bisschen Aggression jemandem gegenüber und blüht auf, wenn sie Menschen sieht, die sie mag.

In der bekannten Umgebung ist Darcy Fröhlichkeit selbst. Total verspielt, rennt und springt sie wie ein Welpe, wird beim Spaziergang öfters auch von der Leine gelassen und genießt die Freiheit.

Wenn sie mit anderen Hunden ausgeführt wird, könnte sie an der Leine ziehen; wenn sie den Spaziergang mit ihrem Menschen macht, ist sie komplett auf ihn fixiert und läuft ruhig bei Fuß.

Uns gegenüber war sie anfangs etwas distanziert, ließ sich jedoch problemlos ausführen und beim Spaziergang knuddeln und schmusen. Die hektische Situation auf dem Feld mit vielen unbekannten Menschen machte sie unsicher. Zwar reagierte sie sehr aufgeweckt und interessiert, beschnupperte sich vertraut mit den Hunden, ließ sich von uns mit Leckerlis „bestechen“, entwickelte aber keinen großen Bewegungsdrang und bevorzugte es, lieber bei ihrem Betreuer zu bleiben.

Diese liebe Hündin wird ganz wenig Zeit brauchen, um in ihrer neuen Familie anzukommen.

Bei liebevollem Umgang wird sie zu einer perfekten Familienhündin und treuen Begleiterin für viele Jahre!

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok