Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Diana

Mischling
52 cm
3 Jahre
weiblich
Über Diana

Mischling, weiblich, ca. 3 Jahre (geboren ca. 2017), 52 cm im Widerrist, 21 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, gesund

Diana ist eine richtige Prinzessin auf der Suche nach ihrem König.

Es ist eine junge, auffallend schöne Hündin mit einem hellen Fellkleid.

Wie es sich für eine Prinzessin gehört, tritt Diana mit sehr viel Würde auf, läuft sehr artig und zierlich an der Leine, ohne zu ziehen und kommt wunderbar mit Hunden zurecht.

Fremden Menschen gegenüber ist sie anfangs vorsichtig, auf bekannte Menschen ist sie dagegen komplett fixiert und liebt sie abgöttisch. Sie wartet ungeduldig in ihrem Gehege und freut sich, wenn jemand für sie da ist: sie springt vor Freude hoch, tänzelt herum und scheint sogar zu lächeln. Nach diesem „traditionellen Freudentanz“ und Zärtlichkeitsaustausch ist sie bereit für einen Spaziergang.

Diana liebt es, gekrault zu werden, vor allem am Bauch, hinter dem Ohr und am Rücken. Sie ist eine kontaktfreudige, freundliche und sanfte Hündin.

„Öfters nehme ich Diana auf den Schoß und kraule sie, – erzählt die Betreuerin – Das liebt sie so. Sie liegt da wie ein Baby, bewegt sich nicht und macht nicht die Augen auf. Außerdem lernt sie schnell – in zwei Tagen haben wir die Kommandos „Sitz“ und „Pfote“ gelernt, die sie sehr gern für Leckerlis ausführt. Sie ist eine tolle Hündin, ein echter Schatz für eine Familie!“

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok