Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Dina

Mischling
53 cm
10 Monate
weiblich
Über Dina

Mischling, weiblich, ca. 10 Monate (geboren ca. Ende März 2019), 53 cm im Widerrist, 20 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, gesund

Diese hübsche Maus ist die Schwester von unserem Richard und Linda, die beide bereits ihr Glück in liebevollen Familien gefunden haben.

Dina ist ein fröhliches, sehr verspieltes, freundliches und anhängliches Hundemädchen, die mit jedem perfekt zurechtkommt. Im ersten Moment kann sie mit Vorsicht auf bestimmte Fremde reagieren, anderen Fremden gegenüber ist sie dagegen völlig aufgeschlossen.

Wie jeder Welpe in diesem Alter, ist Dina aktiv und naseweis. Sie lernt gern und versteht sehr schnell, was man von ihr will – ihren Lernwillen kann man sehr gut mit Leckerlis festigen und motivieren.

Dina wäre eine wunderbare Spielpartnerin und Freundin für die weitere Hunde in ihrer neuen Familie. Auch Katzen sind herzlich willkommen.

„Auf Kinder kommt sie nicht selbst zu, lässt sich aber gern von ihnen streicheln und reagiert sehr ruhig auf sie, – erzählt die Betreuerin. – Wenn man ihr paar Tage Zeit lässt, gewöhnt sie sich an die Menschen und Umgebung, wird sicherer und blüht regelrecht auf“.

Dina wohnt momentan in einem kleinen Tierheim und teilt ein Gehege draußen mit mehreren Hunden.

Schenken Sie ihr eine glückliche Kindheit – und dieses Kind schenkt Ihnen sein Herz voller Liebe und Zärtlichkeit.

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok