Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Dobrik

Mischling
55 cm
5 Jahre
männlich
Über Dobrik

Mischling, männlich, ca. 5 Jahre (geboren ca. 2016), 55 cm im Widerrist, geimpft, gechipt, kastriert, gesund

Wie sein Name bereits vermuten lässt, ist Dobrik (Deutsch: „der Gutmütige“) ein toller, gutmütiger Kerl mit einem goldenen Charakter.

Seine Geschwisterchen, mit denen er aufgewachsen ist, haben alle schon ihr Zuhause gefunden und der netteste, fröhlichste und liebevollste von ihnen blieb bis jetzt aus unerklärlichem Grund unbemerkt. Mit der Zeit wurde er schüchtern Fremden gegenüber – nur seine wunderschönen haselnussbraunen Augen leuchten einem Menschen entgegen, der sein Gehege betritt. Dobrik kommt ihn beschnuppern und beobachtet ihn dann eine Weile von der Seite: wird er denn angenommen? Wird man ihn mögen, nicht anschreien?

„In jeder Situation, was auch kommen mag, verliert Dobrik nie seinen inneren Frieden, – erzählt die Betreuerin. – Immer ausgeglichen, immer anpassungsfähig, zeigt er sich nie unzufrieden oder ungeduldig und benimmt sich stets 1A. Natürlich kennt er die Leine, läuft aber auch ohne sie bei Fuß. Sollte er sich paar Schritte entfernen und wird gerufen, kommt er unverzüglich zurück“.   

Dobrik kann in einen Haushalt mit weiteren Hunden vermittelt werden, da er sehr friedlich und verträglich ist. Am meisten aber braucht er die Nähe eines Menschen und das Gefühl, geliebt zu werden. Dann ist das Leben wieder wunderschön und vielfarbig!  

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok