Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Dusja

Mischling
50 cm
2 Jahre
weiblich
Über Dusja

Mischling, weiblich, ca. 2 Jahre (geboren am 30. Juli 2018), 50 cm im Widerrist, 18 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, gesund  

Vor ca. einem Jahr wurde Dusja als fröhliches, zartes Hundekind in eine Familie nach Deutschland vermittelt. Die ganze Zeit schien es gut zu laufen – wie groß war unsere Überraschung, als das Frauchen uns kürzlich angeschrieben hatte mit der Bitte, Dusja abzuholen, denn „Ich bin nicht fair zu ihr“. Bei der Abholung haben wir Dusja nicht mehr erkannt: abgemagert, gestresst und verängstigt, bewegte sie sich in der Wohnung möglichst unauffällig und wünschte sich, mit dem Teppich verschmolzen zu sein, damit man sie nicht merkt. Jetzt, paar Tage später, hat sie sich wesentlich entspannt und entwickelt langsam die Lebensfreude, die sie immer ausgezeichnet hat. 

„Gestern, als ich von der Arbeit kam, schleckte sie mir beide Hände ab, – erzählt gerührt das Pflegefrauchen. – Sie wohnt hier in einer kleinen Wohnung in der Stadt mit mir und meinem Mann, ist eine sanfte, dankbare Hündin, die auf ihren Menschen sehr fixiert ist. Vor Männern hat sie im ersten Moment etwas Respekt, kommt aber schon nach paar Minuten selbst interessiert auf sie zu“.    

Sie kommt blendend mit Hunden sowie auch Katzen zurecht. An der Leine läuft sie sehr entspannt, ohne zu ziehen und benimmt sich auch beim Spaziergang sehr ausgeglichen.  

Zu Hause ist sie stubenrein, unauffällig und kein Beller. 

Diese liebe Hündin braucht Zuneigung ihres Menschen und ein warmes Plätzchen – dafür wird sie Sie mit Liebe überschütten! 

Dusja kann in ihrer Pflegestelle in 75175 Pforzheim jederzeit besucht werden und kommt nach einer positiven Vorkontrolle nur in beste Hände! 

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok