Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Elisa

Mischling
43 cm
5 Monate
weiblich
Über Elisa

Mischling, weiblich, ca. 5 Monate (geboren ca. April 2020), 43 cm im Widerrist, 11 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert

Eliza ist die kleinste unter allen ihren Schwestern, die rührendste und zerbrechlichste von allen. Wie eine kleine weiße Blume, wächst sie unter schwierigen Bedingungen im Tierheim. Es ist schwer, sich vorzustellen, wie sie dort unter hunderten Hunden überlebt und was sie alles erleben muss. Jeder Tag kann für sie der letzte sein, deshalb bitten wir um diese sanfte Seele: holt sie aus der Hölle raus!

Gleichzeitig ist Elisa ein absolut zahmes, freundliches und liebevolles Hundemädchen. Sobald sie merkt, dass man als Fremder freundlich auf sie zukommt, öffnet sie sich sofort, lässt sich streicheln und umarmen.

Wenn Sie Elisa in Ihre Arme nehmen, drückt sie ihren ganzen Körper an Sie und genießt diese seltenen Momente der Glückseligkeit.

Sie freut sich über jede Aufmerksamkeit. Absolut frei von jeglicher Aggression, auch Phobien und Ängsten, ist sie eine ideale Freundin für die Kinder, die sie sehr mag und denen vieles bei ihr erlaubt ist.

Elisa geht gut an der Leine. Sie ist stets freundlich zu anderen Tieren und passt wunderbar in eine Familie mit anderen Vierbeinern.

In liebevollen Händen wird sie die beste Familienhündin, die man sich nur vorstellen kann.

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok