Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Elly

Mischling
45 cm
6 Monate
weiblich
Über Elly

Mischling, weiblich, ca. 6 Monate (geboren ca. Oktober 2020), 45 cm im Widerrist, 13 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert

Die süße Elly wurde als kleiner Welpe auf der Straße gefunden, wo sie ganz allein hauste und vor Frost und Hunger fast gestorben wäre, hätte man sie etwas später entdeckt.

Jetzt lebt das süße Mäuschen in einer Pflegestelle mit ihrer Pflegefamilie samt älteren Kindern, mehreren Hunden und Katzen in Erwartung ihres Zuhauses für immer.

Zu Beginn einer neuen Bekanntschaft ist Elly noch etwas schüchtern – zu den Menschen sowie auch zu den unbekannten Hunden. Wenn sie aber merkt, dass von der Person keine Gefahr ausgeht, entspannt sie sich und benimmt sich so, wie sie ist. Auf jeden Fall ist Elly völlig konfliktfrei und stets friedlich jedem gegenüber.

„Zu ihren Familienmitgliedern ist sie sowas von lieb und zutraulich, – schwärmt das Pflegefrauchen. – Sie empfängt mich freudig vor der Tür, wenn ich nach Hause komme und bettelt gleich um Streicheleinheiten – das wird sie nie verpassen. Kinder liebt sie sehr, da sie selbst noch ein Kind ist. Sie mag weiche Spielzeuge und Kauknochen, spielt liebend gern mit dem Ball und räumt sogar ihre Spielzeuge nach dem Spielen auf: bringt eins nach dem anderen in ihr Körbchen“.

Nach dem Gassi gehen ist das Pfötchen-Waschen gewöhnt, fährt ruhig im Auto, ist leinensicher und hat sogar ein paar Grundkommandos gelernt.

Elly wird sich schnell in jeder Familie ankommen, gern mit Kindern und anderen Tieren. Sie ist sehr sanft, liebevoll und verträglich – ein echtes Geschenk für ihre künftige Familie, auf die sie sehr wartet!      

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok