Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Fant

Chow Chow - Mischling
55 cm
1 Jahr
männlich
Über Fant

Chow Chow-Mischling, männlich, 1 Jahr (geboren ca. 2019), 55 cm im Widerrist, 23 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert 

Dürfen wir Ihnen ein Prachtexemplar von Hund in XL vorstellen? 

Unser Fant ist ein toller junger Rüde, wunderschön und schlau, mit einem Ringelschwanz und einem dicken Pelzmantel im tiefen Schwarz. 

Immer positiv, enthusiastisch, scheint er Licht und Freude auszustrahlen, sodass sich die Stimmung bei seinem Anblick von sich selbst bessert. 

Er liebt Menschen, geht sehr leicht auf Kontakt und hat auch mit Fremden keinerlei Berührungsängste.  

Kinder mag er auch sehr und spielt liebend gern mit ihnen. 

Da Fant erst kürzlich kastriert wurde, spielen noch seine Hormone verrückt und er könnte Rüden, die ihm zu dominant vorkommen, anknurren. Mit Hündinnen funktioniert der Kontakt einwandfrei. 

Am besten passt Fant in eine unternehmungslustige, aktive Familie, die ihm genug Bewegung und Beschäftigung anbieten kann: Baden, lange Erkundungsspaziergänge im Wald oder auf den Feldern, das Wälzen im Gras – das alles wird er mit Begeisterung machen. 

Jetzt lebt dieser Schönling schon seit drei Monaten in einer Pflegestelle in einem Gehege draußen; dorthin wurde er von den Tierschützern von einem verlassenen Sommerhausgrundstück gebracht: höchstwahrscheinlich wurde er von seiner Familie verlassen, als sie im Herbst in die Stadt zurückkehren musste.  

Jetzt sucht Fant seine Familie für immer, die beste auf der Welt!  

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok