Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Fee

Terrier-Mischling
54 cm
9 Jahre
weiblich
Über Fee

Terrier-Mischling, weiblich, ca. 9 Jahre (geboren ca. 2012), 54 cm im Widerrist, 23 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, gesund

Fee ist eine niedliche und rührende ältere Hündin mit dichtem beige-rotem Fellkleid und traurigen Augen, die bereits seit 5 langen Jahren im engen Gehege des Tierheimes lebt, aber nicht die Hoffnung verliert, irgendwann ihre Familie zu finden.

Diese Hundedame besitzt einen ruhigen und friedlichen Charakter, ist konfliktfrei, sanft und gerne still.

Mit den bekannten Menschen ist sie offen, ohne aufdringlich zu sein: sie wird Sie nicht anspringen oder ihre Pfoten auf Sie stellen, nicht mit Bellen Ihre Aufmerksamkeit auf sich lenken und Sie auch nicht ablenken, wenn Sie zu tun haben. Mit Unbekannten ist sie ebenso ruhig, dennoch sehr neugierig. Ziemlich schnell baut sie Kontakt mit Menschen auf – diesen Prozess kann man gut mit Leckerlis beschleunigen, die sie so sehr liebt – fast genauso sehr wie hinterm Ohr streicheln, am Hals oder am Kopf kraulen: dann setzt sich Fee hin und macht die Augen vor Vergnügen zu.

Beim Spaziergang benimmt sie sich ziemlich aktiv und schließt unterwegs viele Bekanntschaften.

Sie ist wunderbar mit anderen Hunden verträglich und würde sich sehr über einen vierbeinigen Einwohner in ihrer neuen Familie freuen.

„Fee wird schnell anhänglich – zu den Menschen sowie auch zu den Tieren und schaut anderen Hunden vieles ab, – erzählt die Betreuerin. – Sie bestimmt im Rudel nicht die Regeln, sondern folgt ihnen und ist sehr dankbar, wenn jemand die Entscheidungen für sie trifft. Ihre Umgebung bedeutet für sie sehr viel. Fee ist eine unkomplizierte Hündin, die schnell in ihrer Familie ankommt und gern ein Teil von ihr wird“.    

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok