Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

First

Mischling
53 cm
1,5 Jahre
männlich
Über First

Mischling, männlich, ca. 1,5 Jahre (geboren ca. 2018), 53 cm im Widerrist, 22 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert

Unser First ist ein langbeiniger, schlanker und sehr lebensfreudiger Kerl.

„Unglaublich charmant, liebenswert und verdammt liebevoll, – schwärmt seine Betreuerin. – First unterscheidet überhaupt nicht zwischen „bekannt“ und „fremd“, bei jedem ist er für Kommunikation komplett offen und entspannt. Männer, Frauen, Kinder – mit allen schließt er im Nu Freundschaft und hat keinerlei Ängste oder Phobien. Er hat die Menschen einfach lieb. Er ist ein Bündel von Glück, er schmust und genießt es, lieben zu dürfen und geliebt zu werden“.

First geht mit offenem Herzen durch das Leben, alles interessiert und begeistert ihn.  

Aufgrund seiner aktiven Natur könnte er gelegentlich an der Leine ziehen, lässt sich aber korrigieren.

Solch ein fröhlicher und aufgeweckter Hund würde am besten in eine große aktive Familie passen, die sich gern mit ihren Tieren beschäftigt und viel Zeit mit ihnen verbringt. Dafür versorgt First seine Liebsten mit viel positiver Energie und Fröhlichkeit.

Mit anderen Hunden kommt er gut zurecht und freut sich über gemeinsame Spiele. Auch mit Katzen versteht sich First gut.

Bitte geben Sie unserem First ein liebevolles Zuhause – Sie werden sich selbst immer für diese Entscheidung danken!   

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok