Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Frida

Mischling
51 cm
2 Jahre
weiblich
Über Frida

Mischling, weiblich, 1,5 – 2 Jahre (geboren ca. 2016), 51 cm im Widerrist, 22 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, gesund

„Traumhündin“ oder „Sonnenhündin wird diese zärtliche, sanfte und liebe Hündin mit einem friedlichen, nachgiebigen Charakter genannt.

Frida besitzt kein bisschen Aggression, lässt geduldig und mit philosophischer Weisheit alles über sich ergehen und lernt schnell und bereitwillig.

Als Bezugsperson wird sie höchstwahrscheinlich eine Frau aussuchen, obwohl sie auch vor Männern keine Angst hat und von einem Mann in ihrer Pflegestelle betreut wird.

Ihr Verhalten Fremden gegenüber ist sehr erkorend: manche Menschen schaut sie sich eine Weile lieber von der Seite an, manchen rennt sie freudig entgegen, wie wenn sie sich schon ewig kennen würden.

Als die Fotografin zu der Pflegestelle gekommen ist, um ein paar Fotos zu machen, musste sie erstmal die Kamera weglegen und Frida´s Bäuchle kraulen; danach ging Frida hinter der Fotografin die ganze Zeit her, schaute, was sie so macht und, wenn eine Hand zufällig frei geworden ist, musste sie Frida streicheln 🙂

Mit Kindern wird sie schnell eine gemeinsame Sprache finden.

Auch mit Hunden beider Geschlechter und jedes Alters kommt Frida blendend aus.

Katzen werden von ihr nicht gejagt.

Frida mag lange Spaziergänge und aktive Spiele, schmust liebend gern und sagt nie „nein“, wenn man ihr etwas Leckeres anbietet.

Sie läuft gut an der Leine, Autofahrten mag sie nicht besonders, aber – wenn es sein muss, wird es eben gemacht.

Frida sucht eine liebevolle Familie für lange schöne gemeinsame Zeit!

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok